2019-05-08 - Denk-Trio bei Sound Ride

Music Sessions in der Bim - Ein Projekt der Wiener Festwochen und Ottakringer Brauerei in Kooperation mit radio FM4 und Radio Wien / Wien heute

Vom 7.– 9. Mai 2019 bewegt sich die „Bühne auf Schiene“ durch die Wiener Innenstadt und rückt vielversprechende junge Singer-Songwriter*innen, HipHop Artists, Ind e Rock-Vertreter*innen und viele mehr auf dem Wiener Ring ins Rampenlicht!

Weiterlesen: 2019-05-08 - Denk-Trio bei Sound Ride

2019-05-06 - DENK & die Novaks - Stadtsaal

Kabarettlieder der 50er mit einer Hommage an Cissy Kraner
An diesem Abend wurde im wunderbaren Ambiente des Stadtsaales in Wien das Novak Programm für ORF III aufgezeichnet.

Birgit Denk widmet sich zusammen mit ihren Musikerkollegen um sich vor ihrem weiblichen Idol der Nachkriegszeit zu verbeugen. Cissy Kraner wird ein konzertanter Schwepunkt gewidmet, inclusive einem Blick in die aussergewöhnliche Lebensgeschichte der Künstlerin. Die bereits mit 15 in einem Nachtlokal als Tänzerin anheuerte, danach in Südamerika Zigaretten verkaufte, dort heiratete und die sich mit den Herren im Simple anlegte.

Birgit Denk & die Novaks feiern einen musikalischen Abend mit größtem Respekt vor den Liedern und Geschichten einer Zeit die bis heute wirkt. Das musikalische Erbe wird respektvoll poliert, erneuert, erweitert und einmalig dargeboten.

Weiterlesen: 2019-05-06 - DENK & die Novaks - Stadtsaal

2019-05-04 - Denk mit Kultur on Tour / Gänsehäufel

Ein Nachmittag im schönen Gänsehäufel!
Birgit und ihre Band freuen sich auf ihre Stargäste Nadja Maleh und Norbert Schneider!
Es wurde geplaudert, gesungen und die Beiden stellten Auszüge aus ihren aktuellen Programmen vor!
Ein bunter Nachmittag: Einzigartig wunderbar.

Wir freuen uns auf eine stimmungsvolle Eröffnung der Bädersaison bei jedem Wetter, in Badehose, Bikini, Sommerkleid, Übergangsjacke  oder Gummistiefeln!
Hetz garantiert - Hitz möglich

Weiterlesen: 2019-05-04 - Denk mit Kultur on Tour / Gänsehäufel

2019-04-27 - DENK mit TÄNKER im KIK

Birgit Denk und ihre Musikerkollegen präsentierten in Ried im Innkreis das in ihrem persönliches Mekka der europäischen Popmusik aufgenommene Album. Der schwedische Produzent Niels Nielsen wurde gewonnen, ein Studio in Linköping gebucht und ein Haus im Wald für die ganze Belegschaft gemietet. In nur 2 Wochen wurde ein erstaunliches Stück Musik eingespielt. 12 brandneue Titel, die irgendwie anders klingen, aber dann wieder ganz vertraut nach „Denk“. Geschichten vom Regen im Dezember, von Cremeschnitten, von unseren Helden von Früher – von den Bildern unserer Zeit. Musikalisch so breit gefächert wie schon immer. Österreichische Dialektmusik international hergestellt. Ein ergebnisoffener Prozess ganz im Zeichen der Zusammenarbeit, der großen Gemeinschaft, der Mitternachtssonne, des teuren Bieres, der Gelsen, besonnener Skandinavier, temperamentvoller Österreicher und der verbindenden Sprache Musik! Tänker in Schweden also.

Weiterlesen: 2019-04-27 - DENK mit TÄNKER im KIK

2019-04-26 - DENk & die Novaks - Bühne im Hof

Ein Teil des musikalischen Familiensilbers der Stadt Wien wurde in den wilden 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts geschaffen. Das Wirken von Georg Kreisler, Hermann Leopoldi, Gerhard Bronner oder Hugo Wiener wirkt bis heute, und viele der bekannten Stücke sind aktueller denn je. Deshalb bringt Birgit Denk ihre „Novaks“ wieder auf die Bühnen des Landes um die bekannten wie auch unbekannteren Lieder, neu arrangiert und interpretiert einem Publikum von heute vorzustellen. Einer besonderen Protagonistin dieser Ära soll diesmal besonders gehuldigt werden. „Ich hätt‘ auch längst schon Morphium genommen, aber der Novak lässt mich nicht verkommen.“ Sie war der Vamp aus Favoriten, erzählte von Pin-up Girls, besang den Verlust ihres Vorderzahnes und die verzwickte Verwandtschaft. Sie war das weibliche Pendant zu Bronner, Qualtinger und Co., die rustikale Variante der eleganten, unnahbaren Louise Martini. Die unvergessliche Cissy Kraner! Sie wäre heuer 100 Jahre alt geworden. Diesen numerischen Umstand nutzt Birgit Denk, zusammen mit ihren Musikerkollegen, um sich vor ihrem weiblichen Idol der Nachkriegszeit zu verbeugen. Cissy Kraner wird ein konzertanter Schwerpunkt gewidmet, inklusive einem Blick in die außergewöhnliche Lebensgeschichte der Künstlerin. Die bereits mit 15 in einem Nachtlokal als Tänzerin anheuerte, danach in Südamerika Zigaretten verkaufte, dort heiratete und die sich mit den Herren im Simpl anlegte.

Weiterlesen: 2019-04-26 - DENk & die Novaks - Bühne im Hof

2019-03-30 - The Shaky Show / Davis

Ernst Ebner präsentierte im Davis Livemusic Club - Die erste Shakin Stevens Tribute Band im deutschsprachigem Raum.
Die größten Hits einer Legende wurden an diesem Abend live gespielt und gesungen. Erlebe den Rückblick in die 80iger neu und Shakin Sie mit.
Das Publikum shakte jedenfalls mit und zwischendurch gab es einige Gastauftritte und ein fulminantes mehrminütiges Schlagzeugsolo ...
Ein absolut gelungener Abend

Auf der Bühne ...

Ernst Ebner - Gesang
Helmut Chvojka - Bass
Jean Luc - Drummer
Peter Thanel - Keybord
Vasil Sanjder - Gitarre

Gastauftritte gab es auch von
Doris Riegler, Natascha Husar, Roman TheVoice

Weiterlesen: 2019-03-30 - The Shaky Show / Davis

2019-03-08 - Virginia Ernst & Friends

Starke Stimmen - Starke Frauen anlässlich zum World Women‘s Day , geht in die zweite Runde !
Nach dem erfolgreichen Auftakt am 8. März  2018 , gab es zum zweiten Mal am 8. März 2019 das Frauen Konzert im Novomatic Forum.

Diesmal mit dabei :
Virginia Ernst, Sabrina Öhler, Agnes Palmisano, Gisele Jackson, Meena Cryle, Die Mayerin, Simone Kopmajer, Christina Klug, Kernölamazonen, Monika Ballwein, Stella Jones, Etta Scollo, Birgit Denk, Jasmin Dolati

Als DJane für die Aftershow Party
Mel Merio

Weiterlesen: 2019-03-08 - Virginia Ernst & Friends

2019-02-15 - Reinhard Nowak & Roman Gregory - Voll am Start

Verlieren Sie auch langsam den Überblick über Ihre Apps, Tools, Codes und Cookies oder wie das alles heißt? Hat Ihnen schonmal wer in der Straßenbahn den Platz angeboten?
Und haben sie sich schon einmal nicht getraut, in diesen angesagten Club mit zu gehen, weil Sie in Ihrer Vintagekleidung aussehen, als würden Sie die eigene Tochter abholen?

50 ist das neue 70. Wer in der Mitte des Lebens nicht zum Komposti verkommen will, der kann schon einmal - neben dem täglich notwendigen Tutorial für Computer-Doofies - mit dem Deutschlernen anfangen. Wir treffen auf Honks, Nerds und Milfs, statt auf Trottel, Streber und die gut gebaute Sitznachbarin beim Elternsprechtag. Wir taggen, liken und twittern und wünschen unsrem Partner per Messenger guten Appetit, obwohl der uns gerade gegenüber sitzt. Wir stylen uns morgens Instagram tauglich und posten uns abends in Spiderman-Pose beim Hallenklettern. Hauptsache dranbleiben, der Zug der Zeit ist schließlich nicht die Liliputbahn.

Kabarettist Reinhard Nowak und Sänger Roman Gregoryhat das Schicksal nun zusammengeführt, um sich der großen Challenge zu stellen. Nach einem absolut megauncoolen Auftritt bei einem Teenie-Geburtstag wollen die beiden es allen beweisen und voll durchstarten: ein Youtube-Hit muss her, mit 7-stelligen Likes. Mindestens.
Ganz nach dem Motto: Wir haben nichts zu verlieren. Toooldto die Young!

Weiterlesen: 2019-02-15 - Reinhard Nowak & Roman Gregory - Voll am Start

2019-01-18 - Van Gurk bei Manseder Immobilien

Anlässlich der Büroeröffnung von Manseder Immobilien gab es ein kleines aber tolles Konzert von Van Gurg

Van Gurk ist ein im Herzen jung gebliebener Liedermacher, der mit seiner Musik etwas bewegen will.  Nämlich Menschen. Menschen, die gerne lachen, die hie und da mal eine Träne wegdrücken, wenn es gar melancholisch oder traurig wird, oder sich einfach von der Musik treiben lassen. DAS bereitet Van Gurk nämlich die größte Freude, und genau deshalb spielt er seine Lieder nicht mehr nur für sich in seinem Musizier-Zimmer im Keller, sondern tingelt auf Österreichs Bühnen herum.

Weiterlesen: 2019-01-18 - Van Gurk bei Manseder Immobilien