2018-05-02 - DENK-Trio & Ina Regen eröffnen die Summerstage 2018

Birgit Denk legt den Beweis vor, dass der Dialekt in der Musik auch in der heutigen Zeit noch seine Berechtigung hat, dass es in diesem Genre noch vieles zu sagen gibt. Vor allem der betonte lockere und humorvolle Umgang mit dem Genre des Austropop ist es, mit dem sie ihr Publikum zu begeistern weiß. DENK betreiben keine Traditionspflege. Vielmehr zeigen sie sich zu allen Seiten hin offen. Mal rocken ihre Songs, was das Zeug hält, mal geht die Sängerin mit ihrer Combo ganz leise, verhalten und sentimental an die Sache heran.

Auch Special Guest INA REGEN zeigte, daß sie mit Dialekt beste Musik machen kann und mit ebenso viel Spaß bei der Sache hat

Weiterlesen: 2018-05-02 - DENK-Trio & Ina Regen eröffnen die Summerstage 2018

2018-04-06 - Einedrahn mit Sabine Stieger "Stiegerbalsam" / Cafe am Heumarkt

Die sympathische Frontfrau Sabine Stieger erstmals zu Gast bei Einedrahn. Nun, seien Sie hiermit herzlich eingeladen zum nächsten Einedrahn! Sie ist stimmgewaltig, geradeheraus, authentisch und dabei äußerst liebenswert – die Fülle an roten Haaren als Markenzeichen sei hier nur am Rande erwähnt - Sabinschky, wie sie von Fans und Freunden genannt wird alias Sabine Stieger. Sie singt von der Liebe, die oft „haas koit“ ist, davon dass „ma goa nix muss“, egal was die Gesellschaft erwartet, von der Freundin die „geh bitte“ immer wieder auf denselben Typen reinfällt und der Möglichkeit, gerade den richtigen Menschen im Leben getroffen zu haben. „Vielleicht bist es jo du“, der „diesöbn Narbn wie I hod“, der „diesöbn Fragn wie I frogt“

Weiterlesen: 2018-04-06 - Einedrahn mit Sabine Stieger "Stiegerbalsam" / Cafe am Heumarkt

2018-03-03 - DENK-Trio & Sabine Stieger Trio / Kirchstetten

Sabine Stieger im Trio - UND - Birgit Denk Trio am gleichen Abend ist und war ein Garant für einen Abend voller Musikalischen Leckerbissen. Außerdem gab es von DENK ein Ständchen für Das Geburtstagskind Chiara, welches genau so alt wurde, wie das Bestehen der DENK-Band und seit Kindes an regelmäßiger und begeisterter Gast von Denkkonzerten ist. Zum Abschluß waren beide Trios gemeinsamen auf der Bühne und gaben ihre musikalische Sammlung zum Besten

Weiterlesen: 2018-03-03 - DENK-Trio & Sabine Stieger Trio / Kirchstetten

2018-01-20 - Birgit DENK / Tänker - Stadtsaal

Birgit Denk und ihre Musikerkollegen machen Musik in der Sprache in der sie denken und träumen, ohne stilistische Grenzen, immer dem eigenen Geschmack verpflichtet. Das gelingt ihnen zur Freude vieler bunter, treuer Fans seit vielen Jahren. Ihr neuntes Album „Tänker“ wurde 2017 in Schweden, dem Mekka der europäischen Popmusik aufgenommen und wird hiermit live im STADTSAAL vorgestellt. Ein schwedischer Produzent, ein Studio in Linköping, ein Haus in den Wäldern ermöglichten der Band einen Blick über die Grenzen einer Richtung Schrebergarten gewandten Zeit. Musik im Zeichen der Zusammenarbeit, der Gemeinschaft, der Mitternachtssonne, des teuren Bieres, der Gelsen, besonnener Skandinavier, tempramentvoller Österreicher und der verbindenden Sprache Musik! Österreichische Dialektmusik international hergestellt, freudig gespielt und mit Birgits gewohnt launigen Geschichten, diesmal aus dem Norden- Tänker im Stadtsaal.

Weiterlesen: 2018-01-20 - Birgit DENK / Tänker - Stadtsaal

2017-12-24 - Marina & The Kats / Porgy & Bess

Das heurige Porgy & Bess Christmas-Special der sogenannten Stillen Nacht, übernahm diesmal die Sängerin Marina Zettl und elektroswingte durch die Nacht.

Fetzige Gypsygitarren, leichtfüssige Melodien, treibende Beserlgrooves und Marinas einzigartig charmante Stimme verschmelzen zu einem sehnsuchtsvoll nostalgischen Cocktail den man schon morgens beim Frühstück und auch noch abends im Tanzcafé genießen kann.
Im Februar 2015 gab es das erste Konzert der „Kleinsten Bigband der Welt“ und sie waren seitdem im Auftrag des Swing, zwischen Kalifornien, Deutschland, Spanien, Rumänien, Ungarn, Slovakei und natürlich Österreich unterwegs. Nur ein Jahr nach ihrem Debütalbum „Small“ waren Marina & The Kats, wieder im Studio. Diesmal ist es sogar ein Vinyl Doppelalbum geworden. „Wild“ nennt sich der zweite Streich. So hebt man ab, zu einer träumerischen Reise in die Zeit der Django Reinhardts und Cab Calloways, der Diven und Crooners, des Lindy Hops und Collegiate Shags, der Radio Shows und Revuetheater, der Mirós und Picassos, der Peek-A-Boo's und Victory Rolls, der Buick Rivieras und Cadillac Convertibles zwischen dem schummrigen Cotton Club Harlems und den sonnenüberglänzten Palmen Santa Monicas und landet doch immer wieder sanft im Hier und Heute. (Pressetext)

Weiterlesen: 2017-12-24 - Marina & The Kats / Porgy & Bess

2017-12-20 DENK mit Tänker im WUK

TÄNKER endlich in Wien
Birgit Denk und ihre starken Männer tourten in den letzten Wochen mit ihrem neuen Album „Tänker“, dass im Sommer in Linköping aufgenommen und produziert wurde, erfolgreich durch die Bundesländer.
Am 20.12. bringen sie nun endlich auch ein bisschen Schweden ins Wiener WUK. Unter dessen Bühne befindet sich seit 2000 der Proberaum der Band und so wird DENK kurz vor Weihnachten quasi hoch verlegt, um das Album in seiner ganzen Pracht einem tanzenden Publikum vorzustellen, alte Hits inclusive. Die schöne Gelegenheit einen Abend im Zeichen der Gemeinschaft zu verbringen.

Weiterlesen: 2017-12-20 DENK mit Tänker im WUK

2017-12-16 - Denk & Überraschungsgäste – „Weihnachtskonzert“ Spittelberg-II

Spittelberg bis am letzten Platz gefüllt, gab es beim zweiten DENK-Weihnachtskonzert wieder einen Mix aus TÄNKER und alt bekannten Liedern. Auch an diesem Tag besuchte uns das Christkind mit swingenden Klängen, verkörpert durch Marina Zettl (Marina and The Kats). Bei der Zugabe hatten alle Leiberln, welche die Schwedisch-Österreichische Kooperation für das neue Album wieder spiegelte. Musikalisch unterstützte noch mals Marina Zettl die Band mit ihrer Stimme ...

Weiterlesen: 2017-12-16 - Denk & Überraschungsgäste – „Weihnachtskonzert“ Spittelberg-II

2017-12-15 - Denk & Überraschungsgäste – „Weihnachtskonzert“ -Spittelberg-I

Es zählt zur lieb gewordenen Tradition, dass Birgit Denk zum Jahresausklang aus ihrem beachtlichen Liederfundus schöpft und sich sowie dem Publikum besondere Freude macht. Unterstützt von ihren Mannen und Überraschungsgästen singt sie neben Aktuellem aus dem frisch gebackenen Album „TÄNKER“ und Bekanntem auch Lieder, die sie endlich wieder oder endlich einmal spielen wollte. Die zahlreichen braven Gäste wurden vom Christkind, verkörpert durch die Stimmgewaltige Marina Zettel (Marina and the Kats), besucht und besungen.

Weiterlesen: 2017-12-15 - Denk & Überraschungsgäste – „Weihnachtskonzert“ -Spittelberg-I

2017-11-24 - DENK, Tänker / Linz - Posthof

Sie ist die Königin im großen Reich der wienerischen Mundart. Dabei ist ihr alles Imperiale vollkommen fremd. Ihr Reich sind die Menschen, Schicksale und Geschichten dieser morbiden Metropole, die sie zur Freude vieler bunter, treuer Fans seit nunmehr 17 Jahren in wundervollen Liedern besingt.
Gemeinsam mit ihrer Band spielte sie jedes Jahr, und spielt noch immer, unzählige Konzerte. Für viele der heute vom Feuilleton gefeierten KünstlerInnen war und ist Denk der Fixstern, der zeigt, dass man mit Schmäh, Qualität und Charakter, auch abseits der Industrieschablonen Erfolg haben kann.
Birgit Denk, die auch als TV-Gastgeberin ("DENK mit Kultur" auf ORF III) aktiv ist, weiß nämlich genau, was sie will. Musik machen in der Sprache, in der sie denkt und träumt, ohne stilistische Grenzen, immer dem eigenen Geschmack verpflichtet. Für das neue - bereits neunte - Album verlässt sie jetzt allerdings das gewohnte Fahrwasser. Der Blick nach Außen in einer Richtung Schrebergarten gewandten Zeit scheint viel verlockender.
Ein ergebnisoffener Prozess ganz im Zeichen der Zusammenarbeit, der europäischen Gemeinschaft, der Mitternachtssonne, des teuren Bieres, der Gelsen, besonnener Skandinavier, temperamentvoller Österreicher und der verbindenden Sprache Musik!

Weiterlesen: 2017-11-24 - DENK, Tänker / Linz - Posthof